Tischtennis Meisterschaften

TT-Schulmeisterschaften in der Astrid-Lindgren-Grundschule 2017

Diese Veranstaltung ist schon Tradition. Wie jedes Jahr veranstaltete die Tischtennissparte des Heesseler SV in Zusammenarbeit mit der Schule die Schulmeisterschaften der vierten Klassen im Tischtennis. Am 24. Februar war es soweit. Bereits vor dem normalen Schulbeginn wurden von den Helfern die Tische aufgebaut und die Meisterschaften vorbereitet. 70 Schülerinnen und Schüler in drei Parallelklassen kamen morgens um 8:00 aufgeregt und in voller Erwartung in die Halle. Es wurde gleichzeitig an 7 Tischen gespielt.

Dabei wurde beachtet, dass jedes Kind möglichst gleichmäßig beteiligt wurde und niemand vorzeitig ausscheiden musste. Alle Spiele wurden von den Klassenkameraden aufmerksam verfolgt und die Mitspieler angefeuert.

Letztlich setze sich die Klasse 4c mit knappen Vorsprung durch und gewann die Schulmeisterschaften.

Tischtennis Mini-Meisterschaften 2017 am Gymnasium Burgdorf

In diesem Jahr  führte das Gymnasium Burgdorf am 20. Januar 2017die Tischtennis Minimeisterschaften für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen durch.

Dabei wurde das Gymnasium tatkräftig unterstützt durch ein Helferteam der Tischtennissparte des Heesseler SV, die sowohl beim Aufbau der Tische als auch bei der Durchführung der Spiele halfen.

Weitere Infos über das Turnier finden sich auf der Homepage des Gymnasiums unter http://www.gymnasium-burgdorf.de/angebote-2/faecher/sport/tischtennis-mini-meisterschaften-2017/

hier bin ich zu Hause!